Stand: September 2018

Voss

VOSS Archtop,  Baujahr 1954,  Piezo Pickup in der Brücke

Laut Vorbsitzer ist die Gitarre von 1954 und noch in sehr gutem Zustand

Handgebaute Brücke mit Piezo-Pickup und Knocheneinlage

An der Unterseite das Batteriefach und die Ausgänge

Hier mal ein Foto mit dem zugehörigen Schlagbrett

Der Boden hat zwar ein paar Macken, aber insgesamt noch gut

Die aktive Klangregelung mit eingebautem Tuner

Der Hals ist komplett überarbeitet, schnurgerade und neu bundiert

Der Hals hat eine neue Schellack-Lackierung und neue Mechaniken

Komplett restaurierte Jazzgitarre, 16,5 Zoll Korpus. Gebaut von der Firma Voss, ca. 1954.
Handgebaute Brücke mit Piezo-Pickup im Steg. Aktive Tonregelung mit V,B,M,H und Präsenz. Automatisches Stimmgerät integriert.
Neben dem Klinkenausgang steht noch ein symetrischer Ausgang zur Wahl.

Sämtliche Hardware wurde überarbeitet und aufpoliert. Der Lack wurde gesäubert und aufgearbeitet. Hals neu lackiert und bundiert.

Der schnurgerade Hals erlaubt Saitenlagen bei 2mm am 12.ten Bund.
Über den gesamten Mensurbereich gibt es kein Scheppern und keine Aussetzer.

Einige leichte Gebrauchsspuren sind noch vorhanden, aber der Gesamtzustand ist für eine 60 Jahre alte Gitarre hervorragend.

Der akkustische Klang ist mittenbetont und warm. Der Sound am Amp klingt ähnlich warm, da der Piezo-Pickup mit einem Kondensator entschärft wurde.
Der Klang ist sehr akkustisch mit viel Holzanteil.

Die Bespielbarkeit der Gitarre ist durch die niedrige Saitenlage und den nicht allzu dicken Hals Top.

Mehr zu dieser Gitarre unter dem Kapitel Restauration.

Daten:

Mensur: 63,5cm
Sattelbreite: 44mm
Gesamtlänge: 107cm
Unterbug: 41,5cm
Oberbug: 30,5cm
Saitenlage 12. Bund: HE=2,2mm, TE=2,4mm

Alle Bilder auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt !     Zur Verwendung auf Ihrer Website kontaktieren Sie mich bitte !