Stand: September 2018

Hopf

Original HOPF Archtop mit Cutaway

Die Gitarre wurde zw. 1960 und 1970 gebaut, aber noch neuwertig
 

Auch die Rückseite ist makellos
 

Die Mechaniken sind praktisch im Neuzustand

 

Einfach nur schön
 

Selbst der untere Bereich ist makellos
 

Saitenhalter Steg und Schlagbrett, alles im Originalzustand
 

Perlmuttkopfplatte einwandfrei
 

Die Bünde und das Griffbrett haben noch keinerlei Spielspuren
 

Der Gurtknopf muss heutzutage sein
 

Der Hals ist schnurrgerade
 

Jazzgitarre, 16,5 Zoll Korpus mit Cutaway. Baujahr ca. 60/70er Jahre. Eine Original Hopf-Gitarre in fantastischem Originalzustand

Die Gitarre ist noch in einem unglaublich guten und unverbastelten Zustand. Ich habe noch keine alte Archtop im besseren Zustand gesehen.
Der Original-Lack hat die feinen Altersrisse die nach so langer Zeit auch sein müssen. Die Bünde sind einwandfrei und der Hals ist schnurgerade
und erlaubt eine Top-Saitenlage. Über den gesamten Halsbereich gibt es kein Scheppern und keine Aussetzer.
Die Mechaniken sind praktisch neuwertig.
Offensichtlich hat die Gitarre die letzten 50 Jahre gut verpackt verbracht, da auch der Lack nirgendwo verblichen ist.

Zu den verwendeten Hölzern kann ich keine Angaben machen, da alles mit Binding versehen ist.
Vom Klang her würde ich aber schätzen, dass zumindest die Decke massiv ist.

Die Gitarre klingt für eine Archtop erstaunlich laut und voll. Zur Zeit sind 11er Westernsaiten aufgezogen, mit denen sie auch
ähnlich wie eine Westerngitarre klingt, mit Flat-Wounds natürlich wesentlich weicher und wärmer.
Das Instrument ist natürlich bundrein und alles ist optimal eingestellt.
 

Daten:

Mensur: 63,5cm
Sattelbreite: 44mm
Gesamtlänge: 107cm
Unterbug: 41,5cm
Oberbug: 30cm
Zargenbreite: 7,5cm
Saitenlage 12. Bund: HE=1,8mm, TE=2,0mm

Alle Bilder auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt !     Zur Verwendung auf Ihrer Website kontaktieren Sie mich bitte !