Stand: September 2018

 Antike Gitarren

Da ich ja immer auf der Suche nach alten Gitarren bin, laufen mir auch des öfteren
wirklich betagte Schätzchen über den Weg.
Diese werden unter dem Sammelbegriff “Antike Gitarren” eingestuft.

Ich bin immer wieder überrascht welche Klangfülle diese meist sehr kleinen Gitarren haben.
Das liegt natürlich daran das früher nur massive Hölzer verwendet wurden.
Ausserdem sind die Hölzer nach 100 Jahren natürlich komplett durchgetrocknet.

Hier mal ein kurzer Überblick über die richtig Alten !

“Meinel & Herold”, ca. 1935, komplett restauriert.
 

“Meinel & Herold”, Patentgitarre. Ca. 1935. Restauriert.
 

Unbekannte Gitarre, Baujahr ca. 1890, technisch aufgearbeitet.
 

Eine unbekannte Parlor, ca. 1930, restauriert.
 

Wiener Modell, Baujahr ca. 1910. Restauriert.
 

Wunderbare kleine Gitarre aus den 30er Jahren.
 

Rosengitarre, Baujahr ca. 1900.
 

Kleine Parlorgitarre, geschätzt auf 1920.
 

Weitere Uraltschätzchen
sind zur Zeit in Arbeit !
 

Alle Bilder auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt !     Zur Verwendung auf Ihrer Website kontaktieren Sie mich bitte !